Art-News

Josef Hoffmann zu Besuch in der factory18 – Galerie und artfactory in Währing

Was Josef Hoffmann, den berühmten Designer und Architekten, und die factory18 verbindet

Ein ovaler Goldrahmen – die ideale Verbindung von Kunst und Handwerk – die Vielseitigkeit

Anlass dieses Beitrages ist ein Goldrahmen, der sich momentan zur Restaurierung in der Werkstatt der factory18 befindet. Der ovale Goldspiegel zeichnet sich durch seine Eleganz und durch seine fast irritierende Dominanz der geschnitzten Ornamentik aus. Zudem sind die Ornamente nicht symmetrisch – also gleich.

Bilderrahmen, Jugendstil, Goldrahmen, moderne Kunst, Josef Hoffmann
Josef Hoffmann, Wiener Werkstätte, ovaler, Goldspiegel, geschnitzt, blattvergoldet

In den Loorbeerranken – nicht zu verkennen – verweisen in zitierter Form das Quadrat und das Rechteck auf den Designer Josef Hoffmann. Die Fertigung und die Restaurierung des Rahmens erfolgen nach überlieferter Handwerkstradition.

Die factory18 ist ein währinger Kunstbetrieb und ist spezialisiert auf Kunst und Kunsthandwerk vom feinsten. Nächster öffentlicher Besichtigungstermin ist der Artwalk18 in Währing – Anfang April. Ausgestellt werden wie immer neueste Arbeiten vom Impressario und ausgewählte Künstlerfreunde.

Hits: 3

Think – Neuroplastik

 

Think! - Kunst der Gegenwart - Skulptur von Stephan Ois

Think! – Neuroplastik

Entstehung: Wien, 2018

Maße: 11x11x11cm – 1,3 Liter Gehirnvolumen

Materialien: Keramik, Beton, Gips.

Oberflächen: Silber, Gold, Weißgold, Platin, Pigment, politiert etc..

Die erste Kunst-Edition - Neuroskulptur des 21. Jahrhunderts
Ausstellungsansicht

Neuroplastizität und Kunst

Neuroplastizität ist die Eigenschaft des Gehirnes, sich zu verändern, und zwar mehr, als man bisher dachte. Allerdings braucht sich niemand so sicher zu sein, dass diese Veränderung nur in einer Richtung stattfinden kann.

Man hat also die Wahl, ob man eigener Schöpfer seines Bewusstseins sein möchte, oder ob man die Verantwortung über das eigene Denken lieber an andere abgibt.

Kunst aus der factory18 lässt sich jedenfalls nicht in ein Schema pressen.

Information zum Verkauf der Skulpturen

Für alle Kunstfreunde, die mehr wollen, als bloß die schönen Bilder anzusehen – die Skulptur können Sie in verschiedenen Ausführungen kaufen.

Momentan ist die Skulptur nur in der factory18 erhältlich (hat auch preisliche Vorteile!).

Terminvereinbarung bitte unter Kontakt.

Ausführungen

Die Skulpturen sind in folgenden Ausführungen verfügbar:

  1. Keramik in Edeloberfläche: Gold, Silber, Schellackpolitur, Marmorisierung, Bemalung, etc., Preis: 1200.-, ohne Podest (Podest auf Anfrage)
  2. Beton, massiv: Auflage: 44 Stück, Preis: 180.-
  3. Gips: ab €60.-
  4. Einzelstücke in sämtlichen Farben und Preisklassen in der factory18
factory18 - Think! moderne Skulptur, Wien 2018
Think! Skulptur vergoldet, Keramik/Blattgold, verkauft

Zeitgenössischer - am Zeitgenössischsten - Kunstskulpturen in vielen Variationen weitere Variationen dieser zeitgenössischen Skulptur auf stephanois.at.

Hits: 3

Das Loch und die Verbindung von Malerei und Skulptur

Wiederkehrende Ideen – ein Kreislauf der Kunst

Mitzuerleben, wie das eigene Denken funktioniert ist für mich ein spannender Weg der Selbsterkenntnis. Wenn künstlerische Themen in unterschiedlichen Ausprägungen wiederkehren, heist das: es gibt immer irgendwo noch Raum für Neues.

Selbst dann, wenn die Idee bereits fertiggedacht zu sein scheint.

Stephan Ois - zeitgenössischer Künstler Österreich - moderne Kunst Bilder der Gegenwart kaufen
Like, 2015, öl auf Leinwand, Privatbesitz

 

artfactory - Kunst der Gegenwart bei der Arbeit
Selfie in der artfactory, September 2018

 

factory18 – Eingang

Hits: 3